Herbstverlosung 2020 - 2 Gratis-Plätze für be:able Einführungsseminar zu gewinnen!

Die aktuelle Corona-Krise kann Unternehmen am Ende echten Mehrwert bieten – sofern Sie Väter und Mütter mit Erziehungsverantwortung beschäftigen. Flexibilität in Bezug auf den Arbeitsplatz, Entscheidungen treffen unter erhöhtem Stress, Fokussierung auf den Erfolg – all das haben Eltern in den vergangenen Monaten «nebenbei» und unter Extrembedingungen trainiert.


Eine aktuelle Studie zeigt, dass diese sogenannten informell erworbenen Kompetenzen aber noch kaum von den Unternehmen genutzt werden. Dass dies sinnvoll ist und wie genau das gehen kann erklärt der Buchautor und Dipl.-Psychologe Joachim E. Lask am 4. November 2020 im Seminarhaus Kloster Kappel. Die Schweizerische Stiftung für die Familie verlost aktuell zwei Gratis-Plätze für das Seminar.


Im Seminar erfahren Personalfachleute und erwerbstätige Eltern, wie informelles Lernen funktioniert und wie mittels einer App Kompetenzen im Familienalltag «gescreent» werden können. Der wissenschaftlich evaluierte Ansatz hilft Eltern und Unternehmen, gestärkt aus der Krise hervorzugehen.

Es besteht ein Hygienekonzept (Abstandsregeln, Begrenzung Teilnehmende), welches grösstmöglichen Schutz der Teilnehmenden garantiert.


So nehmen Sie an der Verlosung teil:

Einfach Mail mit Kontaktdaten an info@stiftung-familie.ch senden. Stichwort: be:able!

Die Aktion läuft vom 12.-23. Oktober. Teilnehmen kann jede Person mit einem Facebook-Account. Die Gewinner*innen werden am 26.10. per Mail informiert. Viel Erfolg!


Hier können Sie sich direkt anmelden (ohne Teilnahme Verlosung):

https://www.stiftung-familie.ch/events/be-able-einfuhrungsseminar-baar


Empfehlung:

Im Rahmen einer Zusammenarbeit findet im Anschluss an das Seminar ein Vortragsforum zum Thema Vereinbarkeit von Beruf und Familie statt. Die Veranstalterin «Forum Kirche und Wirtschaft», ist eine Fachstelle der Katholischen Kirche im Kanton Zug. Infos und Anmeldung: www.forum-kirchewirtschaft.ch


Was ist "be:able"?

be:able ist ein App-gestütztes Verfahren, welches Eltern und Führungskräften hilft, in der Familie informell erlernte Kompetenzen zu erkennen, trainieren und auf die Arbeitswelt zu übertragen. Im Einführungsseminar lernen Sie, wie informelles Lernen funktioniert, wie Sie mit der Kompetenz-App Ihre Kompetenzen trainieren und somit Ihre Produktivität steigern können.

Bitte beachten Sie, dass nur angemeldete Personen teilnehmen können.

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.stiftung-familie.ch/beable

(c) Bild: fotolia / Jenko Ataman





8 Ansichten

BITTTE HELFEN SIE UNS HELFEN!

 

Postkonto 60-74959-6

IBAN CH90 0900 0000 6007 4959 6

ZEITSCHRIFT

 

Mit einem Unterstützungsabo von CHF 20 fördern Sie die Zeitschrift.

Schweizerische Stiftung für die Familie (SSF)

Forchstrasse 145 | 8032 Zürich

Telefon 044 252 94 12

info(at)stiftung-familie.ch | www.stiftung-familie.ch

  • White Twitter Icon
  • White Facebook Icon
  • Weiß YouTube Icon