Sachbearbeiterin Buchhaltung & Administration im SSF-Office (20%)

Krankheitsvertretung per sofort gesucht:

Da unsere aktuelle Stelleninhaberin leider auf unbestimmte Zeit krankheitsbedingt ausfällt, suchen wir per sofort, respektive zum frühestmöglichen Zeitpunkt, eine Krankheitsvertretung auf Stundenbasis. Ihr Arbeitsort liegt in Zürich und ist per ÖV gut zu erreichen. Die Schweizerische Stiftung für die Familie (www.stiftung-familie.ch) ist davon überzeugt, dass Familie Zukunft ist. Zukunft jedes Einzelnen, der Gesellschaft und von Staat und Wirtschaft. Die Familie ist Kernzelle jeder Gesellschaft, Ort der Liebe und des geschützten Aufwachsens unserer Kinder. Sie gilt es zu bewahren, zu stärken und zu schützen. Darum hilft die Stiftung durch Information und Aufklärung von Politik und Gesellschaft, durch präventive Aktion zur Stärkung von Ehe und Familie und durch konkrete Hilfen für Familien in Not. Dies erfolgt aktuell durch unser Seminarprogramm «TOP-Skills» für Eltern, sowie durch unseren Fonds für Familien in Not.

Ihre Herausforderungen

  • Sie sind eine offene und aufgestellte Persönlichkeit, die eine schnelle Auffassungsgabe besitzt, leidenschaftlich strukturiert und zuverlässig ist und dabei gerne auf Menschen zugeht.

  • Sie bringen idealerweise Erfahrung beim Kontieren & Verbuchen von Debitoren und Kreditoren, sowie der Personal- und Spendenbuchhaltung mit. Das Abstimmen der Konten und die Archivierung der Buchhaltungsunterlagen setzen Sie zügig, lückenlos und zuverlässig um.

  • Zusätzlich unterstützen Sie unseren Geschäftsstellenleiter bei verschiedenen administrativen Aufgaben, vor allem bei der Bearbeitung der Gesuche von Familien in Not.

  • Sie bringen gute bis sehr gute PC-Kenntnisse mit und sind stilsicher in Schrift und Sprache, haben gute Englisch- und idealerweise Französischkenntnisse.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische oder gleichwertige Ausbildung

  • Gegebenenfalls Weiterbildung als Fachfrau Finanz- & Rechnungswesen

  • Selbständiges Erstellen von Jahresabschlüssen

  • Sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse

  • Stilsicheres Deutsch bei Administrationsarbeiten

  • Belastbarkeit, Ausdauer, Flexibilität

  • Sorgfältige, zügige und zuverlässige Arbeitsweise

  • Erfahrungen im HR / Personaladministration

  • Identifikation mit unseren christlichen Grundwerten

Was wir bieten

  • Eine einzigartige und abwechslungsreiche Arbeitsstelle in einer kleinen Stiftung mit flachen Hierarchien.

  • Eine Einarbeitung in unsere spezielle Buchaltungs- und CRM-Software erfolgt durch einen professionellen Trainer.

  • Die Einstellung erfolgt als Krankheitsvertretung auf Stundenbasis (5-8 h / Woche), mit Option auf eine längerfristige Perspektive.

  • WiedereinsteigerInnen in den Beruf werden bei uns gerne gesehen, auch nach längerer Familienpause. Ebenso Pensionäre, die uns vorübergehend ihr profundes Fachwissen gerne zur Verfügung stellen möchten.

  • Ein familienfreundliches Arbeitsklima ist bei uns mehr als selbstverständlich.

Ansprechpartner: Andreas Link, Stiftungsmanager Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Vita) bitten wir Sie ausschliesslich per Mail an folgende Adresse zu senden: info@stiftung-familie.ch

Ansprechpartner: Andreas Link


Jetzt bewerben



Foto: unsplash

91 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen